Weiter zum Main Content

French Montana

Das neue Album mit starker Gästeliste

14.07.2017

French Montana wurde als Sohn marokkanischer Eltern in Rabat geboren. 1996 wanderte seine Familie in die Vereinigten Staaten aus, wo sie sich im New Yorker Stadtteil Bronx niederließen. Seit 2001 veröffentlichte der Rapper Mixtapes und wurde 2011 von Puff Daddy für sein Bad Boy Records Label unter Vertrag genommen.

Auf "Unforgettable" folgt der Longplayer "Jungle Rules"

Mit "Unforgettable" hat der 32-Jährige nun einen internationalen Hit am Start: Seit Wochen befindet sich die Single in den Top Ten der Offiziellen Deutschen Single Charts und wurde mit Gold ausgezeichnet. Auf seinem neuen Album "Jungle Rules" finden sich u.a. Guest Features von the Weeknd, Travis Scott, Pharrell Williams, Quavo und Young Thug.

 

Weitere aktuelle News


Newsletter