Weiter zum Main Content

Pitbull

Vorhang auf für Album Nr. 10 - "Climate Change"

17.03.2017

Von den Straßen Miamis zum gefeierten Weltstar mit Millionen-Hits – das ist die Story von Armando Christian Perez, besser bekannt als Pitbull. Der 36-jährige Rapper gilt als einer der umtriebigsten und fleißigsten Künstler im internationalen Musikbusiness. Nun veröffentlicht der Grammy-Preisträger mit "Climate Change" sein zehntes Studioalbum. Darauf finden sich neben den Hit-Singles "Messin‘ Around" featuring Enrique Iglesias und "Greenlight" featuring LunchMoney Lewis & Flo Rida auch Kollabos mit Jennifer Lopez, Jason Derulo, R. Kelly, Austin Mahone und Kiesza. Mit "Options" findet sich im Tracklisting aber auch die Zusammenarbeit mit Reggae-Star Stephen Marley.

In seiner Karriere verkaufte Pitbull bislang mehr als siebzig Millionen Singles und sechs Millionen Alben. Seine Musik war in Filmen wie "Men In Black III" und "Die Pinguine aus Madagascar" zu hören und er landete in mehr als fünfzehn Ländern Nummer-Eins-Hits. Seine Videos verzeichnen mehr als neun Milliarden Views bei YouTube/VEVO, er hat mehr als acht Millionen YouTube-Abonnenten und fünf Millionen Follower bei Instagram.

Weitere aktuelle News


Newsletter